Neuer Vorstand für den Weinbauverein Güntersleben

Unter strengen Vorsorgemaßnahmen wählte der Weinbauverein Güntersleben seinen neuen Vorstand. Zunächst berichtete bisheriger und auch neuer 1. Vorsitzender Herberts Struch über ein erstaunlich ereignisreiches Jahr. Er weckte Erinnerungen an die Wochenenden mit Weinausschank im Wengert an der Maternushütte, an den stimmungsvollen Liederabend an der Weinberghütte der Familie Bernd Ziegler und natürlich an die gelungene Feier zur Krönung der neuen Weinprinzessin Natalie Scheblein. Im Ausblick plant der neu gewählte Vorstand gerne wieder eine Weinbergwanderung, möglicherweise in abgeänderter Form.

Foto: Gerhard Helgert

Coronagerecht im Freien stellt sich der neue Vorstand mit Beisitzern vor: (von links) Claudia Schönmüller, Bernd Ziegler, Marianne Scheu-Helgert, 1. Vorsitzender Herbert Struch, 3. Vorsitzender Michael Köhler, Petra Wolf, 2. Vorsitzender Bernd Schömig, Johannes Ziegler, Kassier Angelika Will (nicht im Bild Schriftführerin Andrea Herbert).

Text: Marianne Scheu-Helgert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.