Unsere Weinprinzessin

Liebe Gäste,
liebe Weinfreunde,
und alle, die es noch werden möchten,

Dass Wein verbindet, habe ich spätestens an der Krönungsfeier erfahren. Gute Weine, leckeres Essen und nette Menschen haben für einen Tag gesorgt, den ich ganz sicher nicht so schnell vergessen werde. Es hat mich fasziniert, wie schnell und herzlich man in die „Familie des Weins“ aufgenommen wird.

„Der Wein ist unter den Getränken das Nützlichste, unter den Arzneien die Schmackhafteste und unter den Nahrungsmitteln das Angenehmste.“

Das möchte ich gerne denjenigen näher bringen, die – ähnlich wie ich, vor nicht allzu langer Zeit -den Wein noch nicht für sich entdeckt haben. Besonders jungen Leuten möchte ich gerne zeigen, wie vielfältig Wein sein kann. Es gibt zum Beispiel leichte und „unkomplizierte“ Rotweine, durch die auch ich zum Wein gefunden habe.

Ich möchte mich jetzt schon ganz herzlich beim Weinbauverein, und vor allem bei Dir liebe Verena für die Unterstützung bedanken. Ich hoffe ich kann nun auch wie Du   „mein leeres Weinglas“  mit Geschichten füllen.  Ich bin schon sehr gespannt, welche Erlebnisse mein Glas – bei der (Re)präsentation des Günterslebener Weins und dessen Winzern- bereichern werden.

Liebe Grüße

Katharina Kunzemann

Günterslebener Weinprinzessin